www.betrug.co

Binäre Optionen Betrug – So sind Sie auf der sicheren Seite

Der Handel mit Binären Optionen wird erst seit 2008 von wenigen Online Brokern angeboten und aufgrund der Tatsache, dass noch nicht viele Trader Erfahrungen mit diesem Handelsmodell sammeln konnten, steht hier häufig der Vorwurf eines Betruges oder einer Abzocke des Brokers im Raum. Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn der Broker die Konten seiner Kunden aus dubiosen Gründen sperrt, sobald diese regelmäßig hohe Gewinne erzielen. Hierbei ist nicht nur das erwirtschaftete, sondern auch das eingezahlte Kapital des Kunden verloren und fließt direkt in die Taschen der Betreiber.

Hier beim Online Broker 24option handeln! Der Handel mit binären Optionen birgt ein Risiko, welches zum Verlust des gesamten eingesetzten Kapitals führen kann.

Darüber hinaus stellen zahlreiche unseriöse Binäre Optionen Broker ihren Kunden nur nachgebildete Kurse zur Verfügung, die oft zugunsten des Unternehmens leicht manipuliert sind. Häufig machen hierbei nur wenige Pips den Unterschied zwischen dem eigentlichen und dem tatsächlichen Einstiegspunkt aus, weshalb dem Kunden der Betrug vermutlich zunächst gar nicht auffällt. Sobald der Broker ihm jedoch den für ihn günstigeren Kurs statt dem tatsächlichen Kurs berechnet, werden viele Händler stutzig. Um Sie beim Handel vor Betrug zu schützen, haben wir einen detaillierten Binäre Optionen Broker Vergleich durchgeführt und können Ihnen deshalb nun die seriösesten Broker für den Handel von Binären Optionen empfehlen, bei denen Betrug ausgeschlossen ist.

Bester Broker für Binäre Optionen – 24option

Jeder Trader, sollte sich zunächst die Frage stellen, welcher renommierte Anbieter bester Broker für Binäre Optionen sein könnte. Nach unseren Broker Vergleich stand ein Anbieter ganz oben auf unserer Liste: 24option. Dieser Broker ist nicht nur europaweit bekannt und beliebt, er ist seit kurzem sogar stolzer Partner des Fußball-Clubs Juventus Turin. 24option ist, aufgrund hoher Renditen von bis zu 88 % im regulären Handel, und darüber hinaus aufgrund der Tatsache, dass die Aufsicht durch die CySEC erfolgt, ein beliebter Broker.

# 2 – BDSwiss

Den zweiten Platz unseres Vergleiches belegte der Binäre Optionen Broker BDSwiss. Dieser ermöglicht seinen Kunden den Handel zu niedrigen Mindesteinsätzen von nur 5€ sowie eine individuelle Verlustabsicherung durch den Options Builder, der bei der Suche nach einem seriösen Broker für den Handel Binärer Optionen ebenfalls eine wichtige Rolle spielt. Zusätzlich kann dieser Broker durch eine außergewöhnliche Auswahl an Optionen punkten, die bei keinem anderen Anbieter gefunden werden können. Darüber hinaus wird BDSwiss den Gerichtsbarkeiten aller 30 Europäischer Mitgliedsstaaten reguliert.

# 3 – 24winner

Der drittplatzierte Anbieter unseres Vergleiches ist 24winner, dessen Stammsitz sich in Zypern befindet. Im Laufe der letzten Monate konnte das erfahrene Unternehmen auch in Deutschland Fuß fassen – Gründe dafür sind das innovative Bonusmodell, eine Verlustabsicherung, die sich individuell einstellen lässt. Interessant ist auch die große Auswahl an Optionen die im Einzelfall bis zu 500% Rendite ermöglichen. Bei regulären Optionen ist bei schnellen Laufzeiten von bis zu 60 Sekunden immerhin eine Rendite von bis zu 85% möglich. Ungewöhnlich umfangreich ist auch das Ausbildungs-Center, wo man sehr viel über den Handel mit Binären Optionen und die daraus resultierenden Risiken lehrnen kann.

*Der Handel mit Binären Optionen birgt Risiken, die zum Verlust Ihres gesamten eingesetzten Kapitals führen können.

Unsere Bewertungskriterien und die Durchführung der Tests

Hier zeigen wir Ihnen, an welchen Punkten man einen guten Broker für Binäre Optionen erkenntUm eine objektive Bewertung sämtlicher Anbieter gewährleisten zu können, wurden im Vorfeld verschiedene Kriterien festgelegt, auf deren Grundlage wir jeden Broker bewerten konnten. Dazu gehören jedoch nicht nur verschiedene Faktoren, die ausschlaggebend für sie Seriosität des Brokers sind, sondern weiterhin auch diverse Merkmale, die auch Anfängern einen einfachen und unkomplizierten Handel Binärer Optionen gewährleisten sollen.

Zunächst ist selbstverständlich der Firmensitz und die damit verbundene Regulierung des Brokers von essenzieller Bedeutung, da diese über die Vertrauenswürdigkeit der zuständigen Finanzaufsichtsbehörde entscheiden. Auch die vorhandenen Bezahlmethoden und der Support können dem Kunden einen Eindruck von der seriösen Arbeit des Brokers und dessen Zuverlässigkeit verschaffen. Während dessen spielt das Lernangebot besonders für Einsteiger im Binäroptionshandel eine wichtige Rolle, da dieses zu einem erfolgreichen Handel beitragen kann. Die Handelssoftware und die Apps, die das mobile Trading ermöglichen, sollten einfach strukturiert und intuitiv bedienbar sein, um beim Handel eines möglichst großen Optionsangebotes über verschiedene Märkte stets den Überblick behalten zu können. Der Options Builder ermöglicht es dem Trader indes, verschiedene Parameter für den bevorzugten Handel selbst festzulegen. So kann man zum Beispiel das Verhältnis aus Rendite und Verlustrisiko passend zu seiner Anlagestrategie individuell einstellen.

Formen von Binäre Optionen Abzocke – so werden Kunden betrogen

  • Kursmanipulation
  • Kontosperrung
  • Bonusbedingungen
  • Risikowarnung

Die Kursmanipulation von selbst nur wenigen Pips ist eindeutig ein Betrug am KundenTrotz aller Vorsicht geraten auch erfahrene Trader hin und wieder an einen unseriösen Broker und erleben schließlich auch beim Handel Binärer Optionen Betrug. Zu den beliebtesten Täuschungen der zweifelhaften Unternehmen gehört die Kursmanipulation. Diese Form der Binäre Optionen Abzocke betrifft nicht nur Broker, die den Binäroptionshandel anbieten, sondern auch einige Forexbroker nutzen diese Masche häufig, um sich bei der Berechnung der Spreads einen Vorteil gegenüber ihren Kunden zu verschaffen. Hierbei verändert der Broker den aktuellen Kurs nur um wenige Pips, um den Trade des Kunden schließlich aus dem Geld enden zu lassen und vom Verlust zu profitieren.

Auch bei Binary Options Broker sind unbegründete Kontosperrungen einfach nur BetrugDoch auch wenn der Broker die aktuellen Handelskurse korrekt darstellt, kann der Trader das Opfer eines heimtückischen Betruges werden. Dieser Fall kann eintreten, sobald der Händler mit einer erfolgreichen Strategie regelmäßig große Gewinne erzielt und der Broker daraufhin das Handelskonto seines Kunden unter Angabe fadenscheiniger Gründe plötzlich schließt. In diesem Fall ist ein erneuter Log-in nicht mehr möglich – ebenso wenig wie eine Auszahlung des vorhandenen Guthabens. Dieses behält in diesem Fall der Binäre Optionen Abzocke nämlich der Broker ein. Diese Vorgehensweise ist bei regulierten Brokern nicht möglich, da diese unter Aufsicht der Finanzbehörden stehen.

Seriöse Broker von Binären Optionen haben faire BonusbedingungenEine Auszahlung des vorhandenen Kapitals ist darüber hinaus auch bei einer weiteren, beliebten Betrügerei nicht möglich: der Abzocke durch unrealistische Bonusbedingungen. Die Auszahlung eines Bonus ist sowohl bei seriösen als auch bei unseriösen Brokern in der Regel an das Erzielen eines bestimmten Handelsumsatzes geknüpft. Während jedoch ehrliche Broker einen Handelsumsatz für die Auszahlung des Bonus voraussetzen, der für ambitionierte Trader durchaus innerhalb kurzer Zeit erreichbar ist, arbeiten Betrüger in diesem Fall mit äußerst unrealistischen Auszahlungsbedingungen. Dabei profitieren sie von der Tatsache, dass der Kunde bei einer vorzeitigen Auszahlung nicht nur seinen Bonus verliert, sondern auch seine Gewinne.

Ein seriöser Binäre Optionen Broker klärt seine Kunden immer transparent über die Risiken aufAuch eine korrekte Aufklärung über die Risiken, die der Binäroptionshandel birgt, spielt eine wichtige Rolle auf der Suche nach einem seriösen Broker. Ein vertrauenswürdiges Unternehmen setzt seine Kunden detailliert darüber in Kenntnis, dass der Handel Binärer Optionen immense Verluste verursachen und der Kunde aufgrund dieser Verluste sein gesamtes Kapital verlieren kann. Wenn man für Binäre Optionen seriöse Broker sucht, sollte man sich nicht die Anbieter aussuchen, die alles nur schönreden. Unseriöse Broker spielen das Verlustrisiko jedoch vor dem Kunden herunter, um ihn für sich gewinnen zu können und schließlich von seinem Schaden zu profitieren.

Hier den seriösen Optionsbroker 24option testen und mit schnellen 60Sekunden-Optionen bis zu 85% Rendite erzielen!

So schützen Sie sich vor Abzocke und erkennen Sie einen seriösen Binäre Optionen Broker

Um Ihnen die Suche nach einem geeigneten Broker für den Handel Binärer Optionen zu erleichtern, haben wir einen Broker Vergleich durchgeführt, an dessen Ergebnis Sie sich orientieren können. Darüber hinaus gibt es jedoch noch weitere Vorsichtsmaßnahmen, die Sie selbst beachten können, um einen seriösen Broker für den Handel von Binären Optionen zu nutzen.

Mit unserem Test können Sie Binäre Optionen Betrug umgehen

Im Rahmen unseres Vergleiches konnten wir zehn verschiedene Binäre Optionen Broker genauestens auf ihre Seriosität und ihr Angebot testen. Hier auf Betrugstest.com wurden dabei noch weitere Anbieter ausführlich getestet. Das Ergebnis dieses Testes haben wir daraufhin für Sie in einer übersichtlichen Rangliste dargestellt, um Ihnen die Entscheidung für den richtigen Broker zu erleichtern. Dabei haben wir selbstverständlich stets objektiv und unabhängig bewertet und eventuelle aufgedeckte Schwachstellen direkt zu Wort gebracht. Wenn Sie also noch immer auf der Suche nach einem seriösen Binäre Optionen Broker sind, dann können wir Ihnen nur noch empfehlen, durch unsere Rangliste zu stöbern und die vertrauenswürdigen Anbieter kennenzulernen.